Resource title

Ein funktionstüchtiges System privater Arbeitslosenversicherung

Resource image

image for OpenScout resource :: Ein funktionstüchtiges System privater Arbeitslosenversicherung

Resource description

Es wird untersucht, wie ein System privater Versicherungen gegen das Risiko der Arbeitslosigkeit beschaffen sein sollte. Zu dem Zweck wird ein Trennsystem vorgeschlagen, das Arbeitnehmern und Arbeitgebern gleichermaßen Anreize zur Verminderung von Arbeitslosigkeit gibt. Für die Arbeitnehmer wird ein Modell zur Bestimmung des individuellen Risikos und der darauf basierenden individuellen Prämien bei alternativen Leistungen der Arbeitslosenversicherung entworfen. Für die Seite der Arbeitgeber wird vorgeschlagen, die Vorteile des amerikanischen Systems des "Experience rating" wahrzunehmen und unter Ausnutzung von Rückkopplungseffekten auszubauen. Schließlich wird auf den Regulierungsbedarf in diesem hypothetischen System privater Arbeitslosenversicherung eingegangen. ; The authors suggest a dual-system model of private unemployment insurance that includes incentives on the side of employees as well as of employers to reduce unemployment. Each employee pays insurance premiums according to his (her) individual risk of getting unemployed and according to his (her) preference with respect to the individual level and duration of unemployment payments. On the employers’ side the US system of experience rating is elaborated in such a way as to increase, via autoregressive processes, the built- in tendencies of unemployment reduction. In addition, the regulation necessary to operate this dual system is analysed.

Resource author

Hans H. Glismann, Klaus Schrader

Resource publisher

Resource publish date

Resource language

deu

Resource content type

text/html

Resource resource URL

http://hdl.handle.net/10419/2632

Resource license

Adapt according to the presented license agreement and reference the original author.