Resource title

Auswirkungen der IFRS-Umstellung auf die Risikoprämie von Unternehmensanleihen: eine empirische Studie für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Resource image

image for OpenScout resource :: Auswirkungen der IFRS-Umstellung auf die Risikoprämie von Unternehmensanleihen: eine empirische Studie für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Resource description

Reduziert eine IFRS-Umstellung die Informationsdefizite der Fremdkapitalgeber und somit auch die Risikoprämie von Unternehmensanleihen? Entgegen bisherigen empirischen Untersuchungen betrachten wir den Zusammenhang zwischen Offenlegung und Kapitalkosten für Fremdfinanzierung. Folglich analysieren wir den Einfluss einer IFRS-Umstellung auf die Risikoprämie von Anleihen deutscher, österreichischer und schweizer Unternehmen im Zeitraum von 1997 bis 2005. Unsere Ergebnisse zeigen, dass sich die Veränderung der Risikoprämie nach einer Umstellung auf IFRS um ca. 39% verringert. Allerdings tritt dieser Effekt mit einer zeitlichen Verzögerung auf, da die Verringerung im zweiten Jahr nach der Umstellung stärker ist als im ersten Jahr.

Resource author

Kerstin Kiefer, Philipp Schorn

Resource publisher

Resource publish date

Resource language

deu

Resource content type

text/html

Resource resource URL

http://hdl.handle.net/10419/25228

Resource license

Adapt according to the presented license agreement and reference the original author.