Resource title

AK-Modell mit Staatsverschuldung und fester Defizitquote

Resource image

image for OpenScout resource :: AK-Modell mit Staatsverschuldung und fester Defizitquote

Resource description

Die Auswirkungen einer staatlichen Verschuldung auf das Wirtschaftswachstum werden im Rahmen eines erweiterten neoklassischen Wachstumsmodells mit AK-Technologie analysiert. Der Staat verfolgt das Ziel einer festen Defizitquote und einer langfristig konstanten Schuldenquote. In diesem Fall gibt es eine kritische Defizitquote, bei dessen Unterschreitung ein eindeutiger, stabiler Steady State existiert. Wird hingegen der kritische Wert ├╝berschritten, so existiert kein Wachstumsgleichgewicht. ; The effects of public debt on economic growth are analyzed in an augmented neoclassical growth model with AK-technology. The objective of the government is a fixed deficit ratio and in the long run a constant debt ratio. Then there is a critical deficit ratio and if the deficit ratio falls below it, a unique, stable steady state exists. If the critical value is exceeded, there is no steady state.

Resource author

Julia Bersch

Resource publisher

Resource publish date

Resource language

deu

Resource content type

text/html

Resource resource URL

http://hdl.handle.net/10419/22482

Resource license

Adapt according to the presented license agreement and reference the original author.