Resource title

Die Validität erfragter Reservationslöhne : ein Test auf Basis der stationären Suchtheorie

Resource image

image for OpenScout resource :: Die Validität erfragter Reservationslöhne : ein Test auf Basis der stationären Suchtheorie

Resource description

Spiegeln in Befragungen ermittelte Reservationslöhne valide das wider, was nach der Suchtheorie zu erwarten wäre? Um diese Frage beantworten zu können, werden auf Basis der stationären Suchtheorie unter zu Hilfenahme von empirisch ermittelten Beobachtungen über den Sucherfolg von Arbeitslosen Reservationslöhne prognostiziert, die mit erfragten Reservationslohnangaben aus dem Sozio-oekonomischen Panel (GSOEP) verglichen werden. Es zeigt sich, dass für kurze Arbeitslosigkeitsdauern die Übereinstimmung zwischen den prognostizierten und den erfragten Reservationslöhnen extrem hoch ist, während für Langzeitarbeitslose die erfragten Reservationslöhne die aus dem theoretischen Modell heraus prognostizierten übersteigen. ; Do reported reservation wages correspond to the concept of reservation wages in search theory? To answer this question, reservation wages are calculated on the basis of stationary search theory and on job-search success observations of unemployed persons in order to compare them with reported reservation wages from the Socio-economic Panel (GSOEP). It is shown that for short spells of unemployment calculated and reported reservation wages correspond very well, whereas reported reservation wages exceed the calculated ones for long-term unemployed.

Resource author

Björn Christensen

Resource publisher

Resource publish date

Resource language

deu

Resource content type

text/html

Resource resource URL

http://hdl.handle.net/10419/17823

Resource license

Adapt according to the presented license agreement and reference the original author.