Resource title

Gute Inhalte produzieren und Rahmen schaffen - Erwartungen an Kommunikationstechnologie und -mitarbeiter

Resource image

image for OpenScout resource :: Gute Inhalte produzieren und Rahmen schaffen - Erwartungen an Kommunikationstechnologie und -mitarbeiter

Resource description

Unternehmen, Institutionen und Organisationen setzen zunehmend auf elektronische Kommunikati-on (1). Vor diesem Hintergrund legt der Artikel erste Ergebnisse einer Pilotstudie zum sozialen und technischen Umfeld der Text- und Medienproduktion in dänischen Organisationen vor. Kommuni-kations- und Informationschefs sowie Kommunikationsberater wurden befragt zu: Kommunikati-onsstrategie, Nutzung digitaler Kommunikationsformen und gewünschte Mitarbeiterqualifikationen (2, 3). Die wichtigsten Ergebnisse lauten: Das Intranet soll besser strukturiert und vereinfacht wer-den, ausserdem soll es vermehrt als Forum für den Dialog genutzt werden. Bei der Nutzung digita-ler Kommunikationsformen dominiert die E-Mail. Andere Medien wie Homepages oder TV/Film werden, je nachdem, ob sie der internen oder der externen Kommunikation dienen, als unterschied-lich bedeutsam gewertet. Bei den Mitarbeiterqualifikationen stehen persönliche und soziale Kompe-tenzen sowie Vermittlungsfähigkeiten und -fertigkeiten im Vordergrund, nicht technisches Spezia-listentum. Handwerkliches Können bei der Produktion von Texten und anderen Kommunikations-inhalten sowie generelles Wissen über Vor- und Nachteile der einzelnen Medien werden als wichti-ge Voraussetzungen für die Meisterung zunehmend strategisch geprägter Aufgaben angesehen (4). Da sich die Studie auf dänische Organisationen beschränkt, wären vergleichbare Untersuchungen in anderen Ländern wünschenswert (5).

Resource author

Karl-Heinz Pogner

Resource publisher

Resource publish date

Resource language

ger

Resource content type

application/pdf

Resource resource URL

http://hdl.handle.net/10398/6993

Resource license

Check the according license before adaptation. When adapting give credits to the original author.